Schulbus in Graben gerutscht

Gefrees/Bayreuth - Wegen der eisglatten Fahrbahn ist am Montagnachmittag ein vollbesetzter Schulbus von der Fahrbahn abgekommen. Die Kinder kamen aber mit dem Schrecken davon.

Schreck auf dem Heimweg: Ein Schulbus mit 40 Kindern ist am Montagmittag nahe Gefrees (Landkreis Bayreuth) auf schneeglatter Straße von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug rutschte in einen Graben.

Alle Schüler seien aber unverletzt geblieben, sagte ein Polizeisprecher in Bayreuth. Für die Kinder seien für die Weiterfahrt in ihre Heimatorte Ersatzbusse organisiert

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser