Schulbus kracht mit Traktor zusammen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Aying - Ein Schulbus aus dem Landkreis Rosenheim ist am Freitag in einer Kurve mit einem Traktor zusammengeprallt. Ein Mädchen befand sich noch im Bus.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das komplette linke Hinterrad des CASE-Bulldogs abgerissen. Nach Informationen vor Ort soll sich in dem Schulbus noch ein Mädchen befunden haben. Das Kind kam vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Auch der Traktor-Fahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Busfahrer soll eine leichte Beinverletzung erlitten haben.

Schulbus und Traktor prallen zusammen

Der Schaden dürfte sich auf mehrere 100.000 Euro belaufen. Wegen der aufwändigen Bergungsarbeiten war die Straße für mehrere Stunden gesperrt. Die Feuerwehr Helfendorf war mit ihren medizinischen Ersthelfern im Einsatz und unterstützte die Absperr- und Bergungsarbeiten.

Gaulke

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser