Schwerer Unfall: Vier Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Töging - Auf der A94 auf Höhe Töging hat sich am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr ein folgenschwerer Unfall ereignet. **Neue Fotos**

Polizeimeldung zum Unfall

Vier Personen sind bei einem Unfall am Samstagnachmittag leicht bis mittelschwer verletzt worden. Die Insassen konnten sich aber alle selber aus den beiden Unfallwagen befreien. Unter den Unfallopfern befindet sich ein 8-Jähriger.

Schwerer Unfall auf der A94

Der Fahrer des roten Autos soll nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein, gegengelenkt haben und daraufhin links über die Straße geschleudert sein. Nachdem der rote Wagen, in dem zwei Personen gesessen haben, auch noch in die Leitplanke geprallt war, soll er auf den silbernen Wagen, der mit einer jungen Familie besetzt war, aufgefahren sein. Das silberne Auto ist daraufhin ausgewichen, nach rechts von der Straße abgekommen und hat sich dann überschlagen.

Unfall auf der A94

Die A94 in Richtung Passau war auf Höhe Töging komplett gesperrt, nach Abtransport der Verletzten ist die Unfallstelle einspurig passierbar.

Die Feuerwehren aus Moessling, Erharting, Ampfing und Töging waren vor Ort.

Die Verkehrsmeldungen

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser