Seehofer: Franken "ein starkes Stück Bayern"

+
Ministerpräsident Seehofer fand warme Worte für die Franken.

Schwabach - Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hat zum “Tag der Franken“ in Schwabach die Bedeutung der Region für den Freistaat gewürdigt.

Mit seiner kulturellen Vielfalt, den innovativen Wissenschaftszentren und kreativen Unternehmen sei Franken “ein starkes Stück Bayern“, sagte Seehofer nach Angaben der Staatskanzlei am Samstag. Franken habe schwere wirtschaftliche Einbrüche mit Kreativität und Zusammenhalt weggesteckt. Deshalb stünden etwa Nürnberg und Fürth heute besser da als vor der Insolvenz des Versandhauses Quelle. Und in Oberfranken würden heute hochmoderne Industriestoffe produziert, nachdem die Textilindustrie dort vor dem Aus stand. Mit seinem Aufstieg in die Bundesliga habe nicht zuletzt die Spielvereinigung Greuther Fürth fränkischen Einsatz und Teamgeist unter Beweis gestellt.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser