Erfrischend anders

Camba Bavaria: Brauen aus Leidenschaft

+
Technischer Leiter Folkert Kupferer

Seeon - Mit viel Liebe und innovativen Ideen werden in Seeon seit mehr als 10 Jahren ganz besondere Biere gebraut. Eine Biergeschichte der besonderen Art.

Bayern ist international für sein Bier bekannt. Doch eigentlich kann man noch soviel mehr aus Hopfen, Malz und Wasser machen. Das war auch die Idee von Markus Lohner, der schon viele Jahre Erfahrungen in verschiedenen Brauereien gesammelt hat - und in den USA das Hofbräuhaus Newport in Cincinnati zum Erfolg geführt hat. Dort entstand auch die Idee, eine solche Gasthausbrauerei nach Deutschland zu bringen, wo man den Brauprozess mitverfolgen kann und anschließend das Bier vor Ort verkosten kann. Die Biere sollen in Handarbeit - englisch Craft - entstehen, mit neuen Rezepturen weg vom Herkömmlichen, hin zum Besonderen. 

Camba Bavaria - Mehr als nur Bier

 © Klaus Listl
Private Brauereien
 © Camba Bavaria
 © Camba Bavaria
 © Ch iemgau Tourismus
 © Camba Bavaria
 © Camba Bavaria
 © Camba Bavaria
 © Camba Bavaria
 © Camba Bavaria

Tradition und Kreativität machen Camba Biere einzigartig

In den Anlagen der großen Braukonzerne ist das kaum umzusetzen, also gründete Markus Lohner - zurück im heimischen Truchtlaching - 2003 zunächst das Unternehmen Braukon, das Brauanlagen herstellt. Und um diese Anlagen auch in der Praxis vorstellen zu können, hat man fleißig damit gebraut. Camba Bavaria wurde gegründet. Eine kleine, aber feine Brauerei, die ihren Fokus auf die Braukunst legt. Mit einem engagierten Team, das mit viel Herzblut neue Impulse setzt. Ein Volltreffer, die Craft-Biere aus dem Chiemgau fanden reißenden Absatz. Gleich der erste Sud des Camba Mastrobators, ein dunkler Doppelbock, sicherte sich die Goldmedaille beim European Beer Star. Es folgten weitere Auszeichnungen und viele verschiedene Bierstile. 

Nicht nur im Bierbrauen spitze

2016 wurden dann in Seeon beide Firmen unter einem Dach vereint: die Braukon und die Camba Bavaria. Eine hochmoderne Brauerei entstand, die insgesamt schon über 250 verschiedene Biere hergestellt hat, derzeit findet man im Sortiment 9 internationale Sorten, 6 traditionelle Biere und 5 Limited Editions. Seit April 2019 ist Camba Bavaria noch um ein hochwertiges Produkt reicher: In Seeon wird in hochwertiger Bio-Qualität Brot und Gebäck hergestellt. Genau wie in der Brauerei ist hier alles offen gestaltet und man kann den Bäckern beim backen zuschauen. 
Und auch der Traum aus den USA erfüllte sich: Am ehemaligen Hauptstandort in Truchtlaching ist die Brauerei-Gaststätte der Camba beheimatet. Hier gibt es bayerische Spezialitäten und gepflegte Camba Biere vom Fass zum Genießen direkt am Alz-Ufer. Und in der Bierhauptstadt München lädt das Tap-House am Münchner Ostbahnhof mit über 200 verschiedenen Bieren zum Probieren ein.

Infos und Kontakt 

Camba Bavaria
Gewerbering 3
83370 Seeon

office@cambabavaria.de

Telefon: 08624 40 73 300

Öffnungszeiten:

Bäckerei: Montag - Samstag von 9 bis 19 Uhr
Brauerei: selbstgeführte Touren sind ohne Voranmeldung von Montag bis Samstag von 9 bis 19 Uhr möglich. Alle Infos und Buchungen für geführte Touren finden Sie hier

Folge Camba Bavaria auf Facebook und Instagram

si

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.