Unfall beim Start

Segelflieger schwer verletzt

Helmbrechts - Ein Segelflugzeug ist beim Start auf dem Flugplatz in Helmbrechts im Landkreis Hof am Donnerstag verunglückt.

Der 68 Jahre alte Pilot erlitt dabei schwere Verletzungen. Beim Start kippte das Segelflugzeug zur Seite und überschlug sich, wie ein Sprecher der Polizei in Bayreuth am Freitag sagte. Den genauen Unfallhergang müssten nun Ermittler und Sachverständige klären. Auch die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung ist eingeschaltet. Der Pilot kommt aus Baden-Württemberg, genauere Angaben machte die Polizei nicht. Dem Sprecher zufolge schwebte er am Freitag nicht in Lebensgefahr.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser