Am Donnerstagnachmittag

Vermisster (31) aus Landkreis Deggendorf wohlbehalten aufgefunden

+
Der 31-Jährige aus Grafling (Landkreis Deggendorf) wird seit Mittwochabend vermisst. 
  • schließen

Grafling - Der seit Mittwochabend vermisste 31-jährige aus Grafling (Landkreis Deggendorf) wurde am Donnerstag gegen 16.30 Uhr aufgefunden. Die Polizei bedankt sich für die zahlreichen Zeugenhinweisen.

Update, 30. August, 6.37 Uhr - Wohlbehalten aufgefunden

Am Donnerstag, den 29. August, startete die Polizei eine Öffentlichkeitsfahndung nach den seit Mittwochabend vermissten 31-Jährigen aus Grafling, Landkreis Deggendorf. Gegen 16.30 Uhr konnte der Mann wohlbehalten aufgefunden werden, wie die Polizei mitteilt. 

Die Ermittler bedanken sich für die zahlreichen übermittelten Zeugenhinweise in den sozialen Netzwerken.

Erstmeldung

Seit Mittwochabend, 28. August um circa 21 Uhr, wird Michael Santl vermisst. Der 31-jährige Mann ist vermutlich mit einem schwarzen VW Golf Variant unterwegs

Laut der Polizeiinspektion Deggendorf benötigt Herr Santl ärztliche Hilfe, eine Eigengefährdung ist nicht auszuschließen. Sein Aufenthaltsort ist derzeit nicht bekannt. 

Hinweise bitte an die zuständige Polizeiinspektion Deggendorf, Hans-Krämer-Straße 65, 94469 Deggendorf, Tel.-Nr. 0991/3896-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

jg

Zurück zur Übersicht: Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT