Unfall bei Siegsdorf

Betrunkener Neubeurer fährt Frau über den Haufen

Siegsdorf - Am frühen Sonntagabend kam es im Siegsdorfer Ortsteil Eisenärzt zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem Auto. 

Ein Ehepaar war im Begriff einen Fußgängerüberweg zu überqueren, hierbei wurde die Ehefrau frontal durch einen 54-jährigen Autofahrer aus Neubeuern erfasst. Diese hatte Glück im Unglück und wurde nur leicht verletzt in das Klinikum Traunstein eingeliefert. Der Ehemann und der Fahrer des Pkw blieben unverletzt. 

Da zudem Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, musste eine Blutentnahme im Klinikum Traunstein durchgeführt werden. Ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eingeleitet.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser