Autogramme schreiben, Herr Hannesschläger!

+

Sondermoning - Bewaffnet mit Stift und Autogrammkarten kamen die Ermittler der "Die Rosenheim-Cops" zu einem Besuch auf den Gnadenhof. Doch einer war ganz abgelenkt!

Die Schauspieler Petra Einhoff (Gerichtsmedizinerin Dr. Sabine Eckstein), Karin Thaler (Marie Hofer und "Schwester" von Korbinian Hofer) und Joseph Hannesschläger (Hauptkommissar Korbinian Hofer) standen ihren Fans für eine Autogrammstunde zur Verfügung. Der Besucherandrang war so groß, dass die Autogrammkarten der Schauspielerin Petra Einhoff ausgingen. Nebenbei aber wurde auch geflirtet...

Petra Einhoff übernahm die Patenschaft für ein Pferd. Das Wetter spielte ausgezeichnet mit und die Besucher konnten sich mit vielen leckeren Speisen und Getränken einen sehr schönen Nachmittag gestalten.

Zur Zeit sind über 180 Tiere auf dem Hof untergebracht, die teils am Hof selbst und teils auf Außenunterkünfte verteilt sind. "Wir erleben es sehr häufig, dass Tiere klammheimlich bei uns am Zaun angebunden werden, da es Menschen gibt, die Tiere nach bestimmter Zeit ,oder wenn sie alt und krank sind, nicht mehr haben wollen."

Durch die enormen Kosten ist der Gnadenhof auf Spenden angewiesen. Spendenkonto: Bankverbindung VR-Bank Oberbayern Südost eG Konto Nr.: 7520832 BLZ: 710 900 00

Die Rosenheim-Cops im Gnadenhof

kaf

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser