Nach Streit mit Freundin

SEK findet Mann tot in Wohnung

Stockstadt - Ein Spezialeinsatzkommando hat einen 43-Jährigen tot in seiner Wohnung in Stockstadt (Landkreis Aschaffenburg) gefunden.

Zuvor hatte er am Dienstag seine ehemalige Lebensgefährtin im Streit mit einer Waffe bedroht und sich dann allein in seinem Haus verschanzt, wie die Polizei in Würzburg mitteilte. Die Frau habe unverletzt flüchten können.

Die Polizei hatte das Gelände weiträumig abgesperrt. Hintergrund des Streits war nach Polizeiangaben die erst kurz zurückliegende Trennung. Der 43-Jährige drohte, sich und die Frau umzubringen. Beamte hatten mehrfach erfolglos versucht, mit dem Mann im Haus Kontakt aufzunehmen. Neben dem Toten wurde eine Waffe gefunden. Es gebe keine Hinweise auf Fremdeinwirkung, teilte die Polizei mit.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser