Polizeiinspektion Stein erfüllt Geburtstagswunsch

Jonas (5) bastelt Karte und lädt Polizei zu seiner Geburtstagsfeier ein 

Stein/Fürth - Eine herzerwärmende Geschichte hat sich im Landkreis Fürth abgespielt. Der kleine Jonas (5) lud die Beamten der Polizeiinspektion Stein zu seinem Geburtstag ein - und diese kamen tatsächlich und feierten Kindergeburtstag!


Der Traum vieler Kinder ging jetzt für den fünfjährigen Jonas aus dem Landkreis Fürth in Erfüllung. Mit viel Fleiß und Mühe hatte er eine Einladungskarte zu seiner "Polizeiparty" zu seinem Geburtstag in Form eines Rettungswagens gebastelt. Die Karte landete dann im Briefkasten der Polizeiinspektion Stein. Die Beamten staunten darüber nicht schlecht, wie das Präsidium Mittelfranken in einem Facebook-Post beschreibt.

Zuckersüße Einladungskarte

Jonas schrieb: "Liebe Polizeiinspektion Stein, Sie sind herzliche eingeladen zu meinem 5. Geburtstag. Ich feiere eine Polizeiparty. Vielleicht könnt ihr mal bei uns vorbei schauen und uns ein echtes Polizeiauto zeigen? Das wäre cool! Euer Jonas"


Polizei überrascht Fünfjährigen auf seiner Polizeiparty

Dann entschieden sie sich dazu, den kleinen Polizei-Fan an seiner Feier zu überraschen. Gemeinsam mit Jonas und seinen Freunden wurde Geburtstag gefeiert. Die Polizisten hatten kleine Geschenke für Jonas dabei und sogar eine Blaulichtfahrt stand auf dem Programm. Der "Preis" für die coolste Geburtstagsparty eines Fünfjährigen geht dieses Jahr wohl eindeutig an Jonas aus dem Landkreis Fürth.

ics

Rubriklistenbild: © Polizeipräsidium Mittelfranken

Kommentare