Unbekannte legen Feuer

Vier Schrottautos in Flammen

Straubing - Unbekannte haben auf dem Gelände eines Abschleppunternehmens vier Schrottfahrzeuge angezündet. Als die Feuerwehr eintraf standen die Fahrzeuge bereits in Flammen.

Unbekannte haben auf dem Gelände eines Abschleppunternehmens im niederbayerischen Straubing am Samstag mehrere Schrottautos angezündet. Ein Zeuge hatte die Polizei und Feuerwehr am frühen Morgen zu dem Brandort gerufen, teilte das Polizeipräsidium Niederbayern mit. Als die Einsatzkräfte eintrafen, standen bereits vier Fahrzeuge in Flammen. Alle vier brannten vollständig aus, ein weiteres wurde durch das Feuer beschädigt. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ging nach ersten Erkenntnissen von Brandstiftung aus.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser