Stromausfall in München - Chaos!

+
Einige Münchner Haushalte waren am Donnerstagmorgen im Dunkeln.

München - Ausgefallene Ampeln, steckengebliebene Lifte: Am Donnerstagmorgen ist in zahlreichen Münchner Stadtvierteln der Strom ausgefallen. Auch der S- und U-Bahn-Verkehr ist betroffen!

Der Donnerstagmorgen begann für viele Münchner mit einem Stromausfall und sorgte mit ausgefallenen Ampeln und steckengebliebenen Liften für Chaos. Auch der S- und U-Bahn-Verkehr ist von dem Stromausfall betroffen - es kommt zu erheblichen Verzögerungen und Behinderungen.

Betroffen waren bisherigen Erkenntnissen zufolge die Innenstadt, Schwabing, Laim, Pasing, Lehel, Giesing, Sendling, Riem und Solln und somit beinahe die gesamte Landeshauptstadt.

Der Ausfall dauerte in vielen Stadtvierteln bis zu einer Stunde, so erste Meldungen. Andere Haushalte hatten nach 15 Minuten wieder Strom.

Warum der Strom in einigen Teilen Münchens ausgefallen ist, ist noch nicht bekannt.

Aktuelle Informationen erfahren Sie bei unserem Partnerportal tz-online.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser