Im Zug ins neue Jahr feiern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Die Südostbayernbahn fährt auch in diesem Jahr wieder mit dem Silvester-Express von Mühldorf nach Salzburg. Los geht’s um 20 Uhr in Mühldorf mit Halt in Waldkraiburg, Wasserburg und Rosenheim.

Von Salzburg zurück fährt der Zug am 1. Januar um 2.46 Uhr und erreicht Mühldorf um 4.50 Uhr. Dort gibt es noch ein Weißwurstfrühstück.

Karten sind für 57 Euro erhältlich in den Reisezentren der Südostbayernbahn in Mühldorf, Wasserburg, Simbach, Burghausen, Eggenfelden, Pfarrkirchen, Ampfing und Altötting sowie im Kundencenter München Hbf und bei der S-Bahn-Verkaufsstelle im Münchner Ostbahnhof. Starpac-Kunden der Sparkasse Rottal-Inn bekommen die Karten statt für 49 Euro.

Im Preis inbegriffen sind neben der Hin- und Rückfahrt der Sektempfang um 18.30 Uhr in Mühldorf, ein Freigetränk sowie das Buffet im Zug. Für Partystimmung an Bord sorgen verschiedene DJs.

Presseinformation Deutschen Bahn.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser