Von der Fahrbahn abgekommen

Tanklaster stürzt um - Heizöl ausgelaufen

Regensburg - Nach einem Unfall sind auf der B15 im oberpfälzischen Landkreis Regensburg rund 1000 Liter Heizöl aus einem Tanklastzug ausgelaufen.

Der 27-jährige Fahrer war nach Polizeiangaben am Dienstagabend bei Schierling von der Fahrbahn abgekommen. Lastwagen und Anhänger kippten auf die Seite, beide Tanks schlugen leck. Die Feuerwehr pumpte das ausgelaufene Heizöl ab, das ölverseuchte Erdreich neben der Fahrbahn wurde abgebaggert. Den Schaden bezifferte die Polizei auf 170 000 Euro. Der Fahrer des Lastzugs erlitt nur leichte Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser