In Richtung Salzburg

Crash: "Auto-Polonaise" auf der A8

+

Teisendorf - Schaut schon fast wie ein Kunstwerk aus: Am Mittwoch krachte es auf der A8 in Richtung Salzburg gleich vier Mal - doch die Beteiligten hatten gehörig Glück!

Am Mittwochmittag gegen 12 Uhr hat sich auf der A8 bei Teisendorf in Fahrtrichtung Salzburg auf Höhe der Unterführung bei Hub ein Auffahrunfall mit fünf beteiligten Autos ereignet, bei dem die Beteiligten Glück im Unglück hatten; lediglich ein Insasse wurde leicht verletzt und vom Teisendorfer Roten Kreuz vor Ort untersucht.

Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein sicherten die Unfallstelle ab, bis der Abschleppdienst eintraf und die nicht mehr fahrbereiten Autos abtransportierte. Durch den Unfall bildete sich ein kilometerlanger Rückstau.

Pressemitteilung BRK Berchtesgadener Land

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser