Wir fragen Sie: Rettung oder Gefahr?

+
Fluch oder Segen?

Landkreis – Wann immer ein neuer Tetrafunk-Standort vorgeschlagen wird, folgen heiße Diskussionen und starke Emotionen. Was sagen Sie zur umstrittenen Funktechnik?

Feldkirchen-Westerham, Haag, Bad Aibling, Bruckmühl, Rott und viele mehr: Fast immer wenn an einem Tetrafunk-Standort geplant wird, folgen hitzige Diskussionen in Gemeinderäten und in der Bevölkerung.

Die „Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben“ (BOS) wollen mit moderner Technik arbeiten und damit ihren Rettungsaufgaben besser nachkommen. Die Anwohner sind meistens nicht erfreut über hohe Funkmasten, oft spielen auch gesundheitliche Bedenken eine Rolle und schüren große Ängste. Schnell bilden sich Bürgerinitiativen. Studien, Grenzwerte und Befürchtungen fliegen wild in der Funk-Diskussion hin und her.

Uns interessiert Ihre Meinung, diskutieren Sie über unsere Kommentarfunktion mit: Was halten Sie von den Auseinandersetzungen über den Digitalfunk? Wie könnte man die Konflikte, die in vielen Gemeinden nach den gleichen Muster ausbrechen, lösen?

cs/ro24

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser