Unfall-Tragödie in Niederbayern

Vater (49) und Sohn (10) sterben bei Motorradausflug

Niederbayern - Ein tragischer Motorradunfall ereignete sich am Samstag bei Thyrnau. Ein 49-Jähriger und sein zehnjähriger Sohn kamen dabei ums Leben.

Unfall-Tragödie im Landkreis Passau: Ein 49-jähriger Mann und sein zehnjähriger Sohn sind bei einem Unfall in Niederbayern ums Leben gekommen. Die beiden waren gemeinsam auf einem Ausflug mit dem Motorrad bei Thyrnau unterwegs.

Ein 19-jähriger Autofahrer, der auf eine Staatsstraße einbiegen wollte, übersah das Motorrad des 49-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß.

Der 49-jährige Motorradfahrer und sein zehnjähriger Sohn wurden bei dem Zusammenprall so schwer verletzt, dass sie beide noch an der Unfallstelle starben. Der Autofahrer erlitt leichte Verletzungen. Vater und Sohn waren nach Angaben der Polizei mit anderen Motorradfahrern unterwegs gewesen.

bcs/dpa

Rubriklistenbild: © Patrick Pleul

Kommentare