Tödlicher Unfall: Abschiedsfahrt für Christoph

+

Altötting - Am 6. September kam der 21-jährige Christoph aus Burghausen bei einem Motorradunfall ums Leben. Seiner Liebe zum Motorradfahren gedachten seine Freunde in einer Abschiedsfahrt:

Am Samstagnachmittag, den 6. September hat sich auf der Ortsverbindungsstraße im Graminger Ortsteil St. Georgen unmittelbar am Altöttinger Freibad ein tragischer Verkehrsunfall ereignet, bei dem der 21-jährige Christoph Franz H. aus Burghausen ums Leben kam.

Die Trauer und der Schmerz sitzen immer noch tief. Für alle nahestehenden unfassbar, den Bruder und guten Freund für immer verloren zu haben. Doch die Freunde des Verstorbenen hatten eine Idee, welche sie ohne große Überlegungen kurzer Hand in die Tat umsetzten: Eine Abschieds-Ehrenrunde mit dem Motorrad für ihren verstorbenen Freund muss es sein. Chris, wie er im Freundeskreis genannt wird, mochte Motorradtouren, an denen viele Biker teilnahmen. Wenn er für eine Tour zugesagt hat, hat er diese nicht mehr abgesagt, wie seine Freunde erzählen. Biker aus dem Freundes- und Verwandtenkreis trafen sich schließlich am Mittwochabend um 18 Uhr zu einer Tour nur für Christoph.

Abschieds-Gedenkfahrt für Christoph (21)

Los ging die Tour, welche von Christophs Vater angeführt wurde, in Burghausen und führte in einem gemäßigtem Tempo zuerst ans Grab von Christoph, an dem eine Schweigeminute eingelegt wurde. Weiter ging die Tour über Christophs Hausrunde, welche über Burghausen nach Altötting zu seiner Unfallstelle führt.

Da Christoph ein leidenschaftlicher Honda-Fan war, brachten seine Freunde eine Honda-Flagge an der Unfallstelle an, auf der alle eine Erinnerung draufschreiben konnten. Die Abschieds-Ehrenrunde endete schließlich an der Unfallstelle mit einer Gedenkminute für ihren Freund, welcher ewig in Erinnerung bleiben wird. Alle Biker, welche an der Tour teilnahmen, fuhren mit einem schwarzen Trauerband am Motorrad, welches sicher auch noch einige Zeit nach dieser Ehrenrunde an ihren Motorrädern bleiben wird.

TimeBreak21

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser