Tragischer Unfall im Kreis Forchheim

Kleinflugzeug stürzt auf Kindergarten-Spielplatz ab - Pilot stirbt

Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab. Für den Pilot kam jede Hilfe zu spät.
+
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab. Für den Pilot kam jede Hilfe zu spät.

Ein Sportflugzeug ist in Oberfranken auf dem Spielplatz eines Kindergartens abgestürzt. Der Unfall ereignete sich auf dem Gelände der Burg Feuerstein. Der Pilot der Maschine starb. Kinder waren zum Unglückszeitpunkt glücklicherweise nicht vor Ort.

Beim Absturz eines Kleinflugzeuges auf dem Gelände eines Kindergartens ist der Pilot ums Leben gekommen. Der 64-Jährige sei im komplett zerstörten Wrack gestorben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Das einmotorige Kleinflugzeug sei am Nachmittag im Außenbereich des Kindergartens von Burg Feuerstein in Ebermannstadt (Landkreis Forchheim) abgestürzt. Die einmotorige Maschine und zerschellte auf dem Spielplatz des Kindergartens - Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Bamberg ermitteln.

Man könne von Glück sprechen, dass der Kindergarten geschlossen hatte und keine Personen vor Ort waren, sagte ein Sprecher der Polizei Ebermannstadt laut Reportern vor Ort.

Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab

Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab © vofogra
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab © vofogra
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab © vofogra
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab © vofogra
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab © vofogra
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab © vofogra
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab © vofogra
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab © vofogra
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab © vofogra
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab © vofogra
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab © vofogra
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab © vofogra
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab
Kleinflugzeug stürzt im Kreis Forchheim ab © vofogra

Gegen 17.45 Uhr ging bei der Integrierten Leitstelle Bamberg-Forchheim der Notruf ein. Insgesamt 120 Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie aus Rettungsdienst, Technischem Hilfswerk und Polizei eilten sofort zum Unfallort. Auch ein Polizeihubschrauber war im Einsatz. Für den 64-jährigen Piloten der Cessna kam allerdings jede Hilfe zu spät. Der Mann starb in dem komplett demolierten Flugzeugwrack.

Die Unfallaufnahme und Bergung des Wracks dauerten am Abend an. Ein Polizeihubschrauber unterstützte aus der Luft, hieß es. Auch ein Sachverständiger der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung sollte hinzugezogen werden. Weitere Details wurden zunächst nicht bekannt.

mh

Kommentare