Kinofilm über die Bergwacht Berchtesgaden

+
  • schließen

Berchtesgadener Land - Einen Einblick in die Arbeit der ehrenamtlichen Bergretter bietet der Film "Abenteuer Bergrettung - 365 Tage, 24 Stunden". Hier geht's zum Trailer:

Ein Kamerateam begleitete die Einsatzübungen und Ausbildungen der Bergwacht Berchtesgaden im Laufe eines Jahres. Kombiniert mit Aufnahmen von realen Einsätzen ist daraus ein Film aus einem völlig neuen Blickwinkel entstanden.

Der Trailer zu "Abenteuer Bergrettung"

Die Premiere feiert der Film im Open Air "Sternenkino" am 1. September an der Sportanlage Schneewinkl in Schönau (Einlass ab 19.45 Uhr). Der Eintritt ist frei, jedoch wird um eine Spende für die Bergwacht gebeten.

Extrembergsteiger Thomas Huber wird zudem noch einen Vortrag halten.

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser