Warnstreik bei Coca-Cola in Traunreut

Traunreut - Mitarbeiter des US-Konzerns Coca-Cola haben ihre Arbeit am Montag, 21. Januar ruhen lassen. Grund hierfür sind Uneinigkeiten in den Tarifverhandlungen der Gewerkschaft NGG mit dem Konzern:

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © kmr

Zurück zur Übersicht: Bayern

Kommentare