"Batman" nach Treppensturz schwer verletzt

Traunstein - Zu einem folgenschweren Zwischenfall kam es ein einer Disko. Ein als "Batman" verkleideter Mann stürzte eine Treppe hinunter. Die Polizei hält auch eine Straftat für möglich:

Am frühen Sonntagmorgen, 1. Februar, gegen 2.30 Uhr, wurde ein Mann aus Traunreut schwer verletzt in einer Diskothek in der Herzog-Wilhelm-Straße in Traunstein aufgefunden. Der Mann, der als Batman verkleidet war, stürzte vermutlich die Treppe des Notausganges hinunter und zog sich dabei erhebliche Kopfverletzungen zu.

Da eine Straftat nicht ausgeschlossen werden kann, ermittelt nun die Polizei. Besucher der Diskothek, die sich in dieser Zeit im Bereich des Notausganges beim Rauchen aufgehalten haben und den Vorfall beobachteten, werden nun als Zeugen gesucht. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-0 zu melden.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser