Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am Montagabend in Traunstein

Trunkene Traunreuterin (32) randaliert auf Christkindlmarkt

Traunstein - Etwas zu viel getrunken hatte eine 32-Jährige aus Traunreut am Montagabend auf dem Christkindlmarkt in Traunstein. Daraufhin geriet sie außer Rand und Band und begann zu randalieren.

Am Montagabend wurde der Polizeiinspektion Traunstein eine betrunkene, randalierende Frau auf dem Christkindlmarkt Traunstein mitgeteilt. Die 32-jährige Dame aus Traunreut hatte bereits alkoholbedingt einen Tisch eines Verkaufsstandes abgeräumt und umgeworfen.

Sie ging dann in Richtung Fuchsgrube weg. Letztlich konnte sie anhand umgeworfener Mülltonnen verfolgt und durch die Polizei in Gewahrsam genommen werden. Auf ihrem Weg schlug sie wahllos gegen geparkte Fahrzeuge. Ob dabei ein Schaden entstanden ist, wird noch abgeklärt. Da sie den Heimweg nicht mehr alleine und gefahrlos antreten konnte, musste sie die Nacht in Polizeigewahrsam verbringen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare