Polizei geht vom gleichen Täter aus

Einbrüche in Traunstein und Chieming

Traunstein/Chieming - Am Samstag in der Zeit zwischen 16.30 und 22.00 Uhr kam es zu zwei Wohnungseinbrüchen, wobei es sich hier um den gleichen Täter handeln dürfte.

Zuerst wurde ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in Traunstein, Ortsteil Geißing, gemeldet. Der unbekannte Täter drang über die Terrassentüre in das Haus ein und entwendete diverse Schmuckgegenstände im Wert von mehreren tausend Euro. 

Kurz darauf wurde ein Einbruch in Chieming, Ortsteil Egerer, gemeldet. Der Täter hebelte hier ein Fenster auf und durchsuchte anschließend das Haus, wobei er auch hier nur Schmuckgegenstände entwendete. Der Beuteschaden wird auch hier auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Beide Einbrüche wurden in der Zeit zwischen 16.30 - 22 Uhr verübt. 

Wer Hinweise zu den beiden Einbrüchen geben kann, unter anderem eventuell auffällige Personen, wird gebeten, sich mit der Polizei Traunstein unter der Telefon-Nr. 0861/9873-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser