Überfall: Mann bedroht Imbissbesitzer mit Messer

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Missglückter Raubüberfall in Hof auf einen Imbiss. (Symbolbild)

Hof - Bewaffnet mit einem Messer wollte ein Mann einen Imbiss in Hof überfallen. Doch er hatte nicht mit dem Besitzer gerechnet: Der hatte ebenfalls ein Messer.

Ein Mann hat am Mittwochabend versucht, einen Imbiss in Hof auszurauben. Wie die Polizei in Bayreuth mitteilte, war der Mann mit einem Messer bewaffnet, mit dem er den Besitzer der Imbissbude bedrohte und die Tageseinnahmen forderte. Dann zog auch der Besitzer sein Küchenmesser, woraufhin der Räuber davonlief, gefolgt vom Imbissbesitzer. Jedoch konnten weder er noch die Polizei den flüchtigen Mann finden

lby

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser