Überschlag bei Holzleiten - Fahrer und Hund verletzt

Holzleiten - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag gegen 21.30 Uhr auf der PAN29 bei Holzleiten. Der Fahrer und sein Hund wurden verletzt. " **Neu: Video vom Einsatzort**

Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit kam der Fahrer eines roten Fords in einer Kurve zwischen Geratskirchen und Unterdietfurt ins Schleudern und überschlug sich. Bei dem Unfall wurde der Fahrer mittel bis schwer verletzt. Sein Hund Dasti wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er musste von einem Polizisten der Polizeiinspektion Eggenfelden am Unfallort eingefangen werden. Der Fahrer kam ins Krankenhaus nach Eggenfelden. Die Polizei hat die Ermittelungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Unfall bei Holzleiten

Rubriklistenbild: © fib/GS

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser