+++ Eilmeldung +++

Wieder Transportmittel

Lieferwagen rast in Menschenmenge in Barcelona - Mehrere Verletzte

Lieferwagen rast in Menschenmenge in Barcelona - Mehrere Verletzte

Vorfall in Übersee 

Münchner versucht 17-Jähriger den Motorroller zu entreißen 

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Übersee - Ein junger Mann versuchte am Dienstag einer 17-Jährigen deren Motorroller zu entreißen. Dies gelang ihm nicht, couragiert eingreifende Passanten hielten den 20-Jährigen fest und übergaben ihn der Polizei.

Per Notruf 110 meldeten sich Passanten bei der Polizei und teilten mit, dass ein junger Mann in der Bahnhofstraße in Übersee versuchen würde, einer jungen Frau den Roller zu entreißen. Unverzüglich machten sich Beamte der Polizeiinspektion Grassau auf den Weg dorthin.

Der 20-Jährige hatte nach bisherigen Erkenntnissen bei der Roller-Fahrerin den Eindruck der Hilfsbedürftigkeit erweckt, woraufhin diese stehen geblieben war. Anschließend versuchte der junge Mann die 17-Jährige von ihrem Roller herunter zu zerren, um mit diesem wegzufahren. 

Nachdem es der Jugendlichen gelang Autofahrer auf ihre Situation aufmerksam zu machen, unterstützen diese couragiert das Mädchen und hielten den 20-Jährigen schließlich bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Jugendliche erlitt einen leichten Schock, bleib darüber hinaus jedoch unverletzt.

Haftbefehl gegen 20-Jährigen

Beamte der Polizeiinspektion Grassau nahmen den jungen Mann fest und klärten schließlich dessen Identität, obwohl sich dieser zunächst völlig unkooperativ verhielt und jegliche Angaben zu seiner Person verweigerte. Bei ihm handelt es sich um einen 20-Jährigen aus München. 

Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizeiinspektion Traunstein übernommen, gegen den 20-Jährigen beantragte die Staatsanwaltschaft Traunstein einen Haftbefehl. Bei einem Vorführtermin am Mittwochvormittag ordnete der Ermittlungsrichter Untersuchungshaft an.

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser