Umfrage

Was Kinder zu Weihnachten wirklich freut

+

München - Geschenke, Christbaum oder doch das Festessen? Was Kinder zwischen sechs und 13 Jahren wirklich freut, hat das Meinungsforschungsinstitut iconkids & youth herausgefunden.

Was ist für Kinder das Schönste an Weihnachten? Klar, die Geschenke. Diese allgemein bekannte Tatsache hat nun auch eine Umfrage unter 6- bis 13-Jährigen bestätigt, die das Münchner Meinungsforschungsinstitut iconkids & youth am Freitag vorgestellt hat.

Demnach freuten sich 87 Prozent der Kinder vor allem auf die weihnachtlichen Gaben, 31 Prozent waren gespannt auf den Christbaum und 30 Prozent warteten schon sehnsüchtig auf das Festessen.

Dennoch zeigten sich die Kinder nicht nur materialistisch. 29 Prozent schätzten es, mit der Familie zusammen zu sein, 23 Prozent freuten sich insbesondere auf die Großeltern.

Allerdings rechnete mehr als die Hälfte auch mit Enttäuschungen. 20 Prozent beklagten zu wenig oder falsche Geschenke, jeder Zehnte hatte keine Lust auf den Besuch in der Christmette. Für die Umfrage hatte das Institut nach eigenen Angaben 814 Kinder befragt.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser