Schiffsverkehr nicht beeinträchtigt

Unfall auf der Donau - Schiff strandet auf Felsen

Windorf - Ein mit 1000 Tonnen beladenes Güterschiff ist auf der Donau in Höhe Windorf (Landkreis Passau) auf einen Felsen gelaufen.

Der Frachter war am Donnerstagmorgen von Regensburg in Richtung Passau unterwegs gewesen, wie die Polizei mitteilte. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Da das Schiff außerhalb der Fahrrinne liegen blieb, wurde der Schiffsverkehr nicht beeinträchtigt.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser