Motorrad gegen Golf

Biker verletzt sich schwer bei Auffahrunfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Saaldorf-Surheim - Bei einem schweren Auffahrunfall am Sonntagnachmittag auf der BGL2 wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. Er fuhr gegen einen Golf.

Am Sonntagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, kam es auf der BGL2 zu einem schweren Motorradunfall. Ein Münchner fuhr mit seiner kleinen Tochter in einem Golf von Surheim in Richtung Laufen und wollte dann nach links in Richtung Gausburg abbiegen. Der hinter ihm fahrende Motorradfahrer wollte offenbar gleichzeitig den Golf überholen.

Fotos von der Unfallstelle:

Schwerer Motorradunfall bei Gausburg

Der Biker krachte dabei in die hintere linke Seite des Golfes. Ersthelfer setzten umgehend einen Notruf ab. Der Motorradfahrer wurde schwerverletzt ins Klinikum Traunstein gebracht, der Fahrer des Golfes sowie seine Tochter blieben unverletzt. Vor Ort waren die Feuerwehr Surheim mit zwei Fahrzeugen und 18 Mann, ein Notarzt sowie zwei Krankenwagen im Einsatz.

Da die Schuldfrage vor Ort noch nicht geklärt werden konnte, hat die Polizei Freilassing die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: FDL/Brekl

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser