Unfall auf schneeglatter Fahrbahn: Lastwagen blockieren A3

Erlangen - Nach zwei Unfällen auf schneeglatter Fahrbahn haben am Dienstagmorgen querstehende Lastwagen die Autobahn 3 bei Nürnberg in Richtung Regensburg blockiert.

Wie die Polizei mitteilte, war es zwischen Behringersdorf und Nürnberg-Nord zu zwei Kollisionen gekommen, die zu erheblichen Behinderungen führten.

Zunächst war ein Sattelzug ins Schleudern geraten. Sein mit 20 Tonnen Holz beladener Anhänger kippte um und blockierte die linke und mittlere Fahrspur. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Nur 30 Minuten später kam es zu einem Auffahrunfall. Ein 33 Tonnen schwerer Lastwagen fuhr auf einen vor ihm fahrenden Sattelzug auf und schob diesen auf einen weiteren Lkw. Alle beteiligten Fahrzeuge stellten sich quer und blockierten nun ebenfalls die Fahrbahn in Fahrtrichtung Regensburg. Wegen der Bergungsarbeiten blieb die Autobahn zunächst gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © fkn

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser