Fahrer muss blechen

Unfassbar: Schwertransport im Cabrio

+

Bad Brückenau - Wozu einen Transporter, wenn man doch einen Cabrio hat? Das dachten sich zwei Spezln - und müssen nun zahlen.

Einen Miettransporter wollten sich zwei Spezln offenbar sparen, darum versuchten sie, ein ausladendes Sofa mit einem VW Golf Cabrio (Foto) und einem Ford Ka zu transportieren. Einer Polizeistreife fiel der Konvoi auf der B286 bei Bad Brückenau jedoch auf. Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt, der Transport mit derart ungesicherter Ladung hat ein Bußgeld von 100 Euro zur Folge.

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser