Sorgerechtsstreit

Vater entführt Tochter: Polizei beendet Flucht in Bayern

Neu-Ulm- Zwei Tage nach einem Sorgerechtsstreit und der Entführung eines sechsjährigen Mädchens in Nordrhein-Westfalen ist dessen Vater am Freitag in Bayern gefasst worden.

Nach Angaben von Polizei und Staatsanwalt fanden Beamte den 38-Jährigen mit der Tochter im schwäbischen Neu-Ulm. Dabei leistete der Mann keinen Widerstand. Im Streit um die gemeinsame Tochter soll der Mann am Mittwoch in Haltern versucht haben, seine Ex-Partnerin zu töten. Anschließend flüchtete er mit dem Mädchen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser