bei Hallbergmoos

Taxifahrer übersieht Biker: Tödlicher Unfall auf der B301

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Hallbergmoos - Trotz sofort eingeleiteter Wiederbelebungsversuche verstarb ein 28-jähriger Motorradfahrer aus dem Kreis Freising noch an der Unfallstelle.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagmorgen gegen 05.23 Uhr im Gemeindegebiet Hallbergmoos auf der B 301, Fahrtrichtung Freising (wenige hundert Meter vor der Einfahrt in den Flughafen München).

Ein 29-jähriger Taxifahrer aus dem Landkreis Freising stand zunächst aus unbekanntem Grund neben der Fahrbahn in einer Bucht in Fahrtrichtung Freising. Nach derzeitiger Sachlage fuhr er im Anschluss in die Fahrbahn ein, um auf der Fahrbahn zu wenden und seine Fahrt in die entgegengesetzte Richtung nach Hallbergmoos zurück fortzusetzen. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 28-jähriger aus dem Landkreis Freising stammender Motorradfahrer die B 301 von Hallbergmoos kommend ebenfalls in Richtung Freising.

Taxifahrer übersah Motorradfahrer

Offensichtlich übersah der Taxifahrer den von hinten herannahenden Motorradfahrer. Als der Taxifahrer sich bereits quer auf der Fahrbahn befand, kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Motorrad und dem Taxi. Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit der linken Fahrzeugseite des Taxis und kam auf der Fahrbahn zum Liegen.

Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch den verständigten Notarzt erlag der Motorradfahrer noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Taxifahrer wurde durch den Verkehrsunfall leicht verletzt.

Es entstand an beiden Fahrzeugen je ein Sachschaden von ca. 5000 Euro. Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde durch die Staatsanwaltschaft ein Gutachter an die Unfallstelle bestellt. Die B 301 war über mehrere Stunden komplett gesperrt. Die FFW Hallbergmoos war für Absperr- und Umleitmaßnahmen vor Ort eingesetzt.

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser