Vier junge Männer bedrohen Zeugen - Festnahmen

Kaufbeuren/Kempten - Vier junge Männer haben in Kaufbeuren Zeugen massiv bedroht und versucht, sie von ihrer Aussage gegen zwei Rauschgifthändler abzubringen. Was passiert ist:

Wie die Polizei Kempten am Dienstag mitteilte, hat die Gruppe einen 17-Jährigen in ihre Gewalt gebracht, ihn bedroht und geschlagen. Auch eine 22 Jahre alte Zeugin hätten die Männer vor ihrer Wohnung niedergeschlagen. Die Polizei nahm die mutmaßlichen Täter im Alter zwischen 18 und 20 Jahren bereits Ende vergangener Woche fest, sie sitzen seitdem in Untersuchungshaft. Auf dem Handy eines Verdächtigen entdeckten die Beamten ein Video des Angriffs auf den 17-Jährigen Mitte April.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser