Vor den Augen seiner Eltern

Vierjähriger verunglückt mit Klein-Motorrad

Elsenfeld - Vor den Augen seiner Eltern hat ein Vierjähriger am Samstag im Landkreis Miltenberg die Kontrolle über sein elektrogetriebenes Klein-Motorrad verloren - mit schlimmen Folgen.

Der Polizei zufolge war der Bub über den Parkplatz eines Einkaufszentrums in Elsenfeld gekurvt, hatte aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Gefährt verloren und war gegen eine Mauer geprallt. Trotz Schutzhelm erlitt er schwere Kopfverletzungen und wurde mit dem Hubschrauber in eine Frankfurter Klinik geflogen.

Das Klein-Motorrad war weder versichert noch zugelassen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser