Auch Waging hat jetzt seinen "Flughafen"

Waging - Das Seniorenheim St. Martin tritt in die Fußstapfen des Berliner Pannen-Flughafens. Natürlich eine Nummer kleiner: In dieser Geschichte geht es "nur" um einen Aufzug...

Wie örtliche Medien berichten, befindet sich im Keller des Seniorenheims St. Martin ein 70.000 Euro teurer Aufzug, der seit drei Jahren noch immer in der Originalverpackung auf einen Einbau wartet

Ursprünglich war beim Umbau und der Erweiterung des Heims ein dritter Aufzug vorgesehen. Allerdings kann der Aufzug nicht eingebaut werden, da sich der vorgesehene Standort für den Lift als zu eng erwies!

Nun nimmt der Lift im Keller nicht nur wichtigen Platz weg sondern belastet auch das Budget des Heims, mit dem sich am Dienstag der Waginger Seniorenausschuss befassen wird.

Immerhin hat die Marktgemeinde nun einen Plan: möglicherweise wird der Lift in die Mittelschule eingebaut...

Quelle: Bayernwelle Südost

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser