Viele Gäste am Waginger See

Elegante und akrobatische Sprünge beim Dirndl-Flugtag

+

Waging am See - Elegante und akrobatische Sprünge gab es beim Gössl Dirndlflugtag in Waging am See zu sehen. Wir haben viele Bilder:

29 mutige Dirndln und Teams sprangen am Sonntag im Dirndlgwand vom Steg in den Waginger See. Lustige, elegante und akrobatische Sprungkombinationen wurden geboten.

Die Jury bewertete nach Kriterien wie Sportlichkeit, Phantasie, Spaßfaktor, Haltung, Stil, Gwand oder Gesamtperformance. Zu den Juroren zählten unter anderem Wagings Bürgermeister Herbert Häusl sowie Fußball-Trainerlegende Werner Lorant.

Bilder: Dirndl-Flugtag in Waging (1)

Was als witzige Idee begann, hat heute längst eine eingeschworene Fangemeinde. Das Publikum konnte sich auch heuer auf ein unterhaltsames Rahmenprogramm und musikalische Untermalung erfreuen.

Gewertet wurde in Einzelkategorie. Den 1. Preis, einen Gössl Gutschein im Wert von 200 Euro, holte sich Elisabeth Sandner aus Ruhpolding. Der 2. Preis, ein Gutschein vom Strandkurhaus im Wert von 100 Euro, ging an Veronika Kecht, der 3. Preis, eine Kiste Bier von der Schlossbrauerei Stein, an Elisabeth Kecht.

Bilder: Dirndl-Flugtag in Waging (2)

kaf

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser