Vor den Augen einer Neunjährigen in Waldkraiburg

Unbekannter überfährt urinierenden Hund - tot!

Waldkraiburg - Wie heftig ist das denn: Ein kleines Mädchen ging mit ihrem Hund spazieren, als dieser auf einem Parkplatz von einem Auto überfahren wurde. Obwohl das Mädel laut schrie, haute der Fahrer ab!

Bereits am 13. Dezember, gegen 12.15 Uhr, wurde ein Hund in der Böhmerwaldstraße überfahren. Das gab die Polizei erst jetzt bekannt. 

Ein neunjähriges Mädchen ging mit dem Hund der Familie Gassi. Als dieser auf einem Parkplatz urinierte, wurde er von einem grauen Fahrzeug überfahren und dabei getötet. Das Mädchen schrie lauthals, jedoch fuhr der unbekannte Autofahrer einfach weiter.

Wer sachdienliche Hinweise zu der Tat geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Waldkraiburg unter der Telefonnummer 08638/9447-0 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser