Er wollte sich rächen

Waldkraiburger stürmt mit Baseballschläger ins Jobcenter

Waldkraiburg - Am Dienstag, gegen 10.43 Uhr, wurde der Polizei Waldkraiburg gemeldet, dass ein Mann mit einem Baseballschläger in das Jobcenter in der Teplitzer Straße aufgetaucht ist.

Ein 54-jähriger Waldkraiburger wollte sich an einer Mitarbeiterin rächen, weil diese nach seinen Angaben schlecht über ihn geredet hätte. Der dortige Sicherheitsdienst konnte den Mann jedoch entwaffnen und somit gab es glücklicherweise keine Verletzten. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Jan Woitas/dp

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser