Mann (46) liegt tot neben seinem Mountainbike

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Warngau - Ein Ausflug mit seinem Mountainbike endete am Wochenende für einen 46-jährigen Holzkirchener tödlich. Noch ist nicht klar, wie der Mann ums Leben kam.

Tödlich endete am Samstagvormittag, 22. Juni, ein Mountainbike-Ausflug eines 46-jährigen Mannes aus Holzkirchen zum Taubenberg. Die polizeilichen Ermittlungen bezüglich der Unfallursache und des Unfallhergangs dauern an.

Der Holzkirchener brach am frühen Samstagmorgen alleine zu einer Mountainbike-Tour zum Taubenberg auf. Nachdem er nach zwei Stunden nicht erreichbar war, wurde er von Angehörigen im Bereich des Taubenbergs gesucht. Im Taubenberggebiet fand ihn gegen 12 Uhr schließlich ein Waldarbeiter am Wegesrand eines Forstweges leblos neben seinem Fahrrad liegen.

Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des 46-Jährigen feststellen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Holzkirchen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser