Innerhalb nur 24 Stunden:

Brutaler Sex-Täter vergewaltigt zwei Frauen

  • schließen

Wertingen - Ganz Schwaben ist entsetzt: Binnen nicht einmal 24 Stunden hat ein 36-jähriger Mann ein 15-jähriges Mädchen und eine 30-jährige Frau vergewaltigt.

Laut Medienberichten ereignete sich am Freitagabend und am Samstag, nicht einmal 24 Stunden später, zwei grausame Vergewaltigungen von ein und demselben Täter.

Wie tz.de berichtete, wurde am Freitagabend ein 15-jähriges Mädchen von hinten angefallen, in ein Feld gezerrt und dort vergewaltigt.

Das Mädchen zeigte die furchtbare Tat bei der Polizei an. Das konnte die zweite Tat jedoch nicht verhindern: Am Samstagnachmittag zerrte der gleiche Täter eine 30-jährige ebenfalls auf ein Feld und vergewaltigte sie.

Der Flüchtige, der bei der Staatsanwaltschaft Augsburg als dringend tatverdächtig gilt, konnte noch am selben Tag dank Hinweisen aus der Bevölkerung gestellt und festgenommen werden.

jb

Rubriklistenbild: © red

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser