Prognose für die Region

Aussichten bis Vatertag: So wird das Wetter von Samstag bis Donnerstag

+

Landkreis - Mit vielen Wolken und Regen hatte Bayern am Freitag das "Vergnügen". Am Wochenende soll es dann aber trocken bleiben: Die Meteorologen rechnen mit viel Sonnenschein und Temperaturen bis 22 Grad.

„Das Wetter ist Europa ist spannend. Bei uns ist noch kühler Luft aus polaren Breiten unterwegs. In Südosteuropa klopft dagegen heiße Sahara-Luft an und die bringt auch gleich noch den Sand und Staub aus der Sahara mit und der schafft es sogar teilweise über die Alpen bis zu uns. Bei uns dagegen will das Hoch Quirinius Fuß fassen und schafft es auch. Die Dauersonne und die Trockenheit kommen zu uns zurück. 


In den meisten Regionen wird es bis nächsten Freitag keinen Regen geben. Zudem steigen die Werte an. Da gibt es aber noch Unsicherheiten. Das US-Wettermodell sieht in der kommenden Woche Werte um 18 bis 25 Grad im Mittel, das europäische Wettermodell sieht ab Christi Himmelfahrt sogar Topwerte bis nahe der 30-Grad-Marke. Beide Modell sind sich aber in einer Sache einig: Sonne ohne Ende und eine neue Trockenheit. Bei den Temperaturen müssen wir noch etwas abwarten“ erklärt Wetterexperte Dominik Jung vom Wetterdienst Q.met gegenüber dem Wetterportal wetter.net.

So geht es beim Wetter bei uns weiter:

Samstag: 13 bis 23 Grad, viel Sonne, ganz im Norden Schauer, sonst trocken


Sonntag: 15 bis 23 Grad, viel Sonne und trocken

Montag: 15 bis 26 Grad, freundlich und trocken

Dienstag: 16 bis 26 Grad, sonnig und trocken

Mittwoch: 14 bis 23 Grad, freundlich und meist trocken

Christi Himmelfahrt: 13 bis 21 Grad, vielfach schön, trocken

Das Wetter in der Region:

Aussichten für Rosenheim: Während es in der Region Rosenheim am Samstag noch bedeckt ist, zeigt sich das Wetter an den beiden Tagen danach sonnig. Am Samstag muss vereinzelt mit Schauern gerechnet werden. Die Tageshöchsttemperaturen steigen für die Region Rosenheim von 15 Grad am Samstag auf 23 Grad am Montag.

Aussichten für Traunstein: Während es in der Region Traunstein am Samstag noch bedeckt ist, zeigt sich das Wetter an den beiden Tagen danach sonnig. Dabei muss am Samstag mit etwas Regen gerechnet werden. Die Tageshöchsttemperaturen steigen für die Region Traunstein von 14 Grad am Samstag auf 21 Grad am Montag. Am Sonntag weht ein teilweise böig auffrischender Wind aus nördlicher Richtung.

Aussichten für Mühldorf: Nachdem sich beim Wetter am Samstag die Sonne durch die Wolken gekämpft hat, steht einem makellosen Himmel über Mühldorf nichts mehr im Wege. Am Samstag ist etwas Regen nicht vollkommen auszuschließen. Es wird wärmer - die Temperaturen steigen im Raum Mühldorf von 16 Grad am Samstag auf 23 Grad am Montag an. Am Sonntag weht ein teilweise böig auffrischender Wind aus nördlicher Richtung.

Aussichten für Berchtesgaden: Während es am Samstag noch bedeckt ist, ist es am Sonntag sonnig. Am Samstag treten Schauer auf. Die Tageshöchsttemperaturen steigen für die Region Berchtesgaden (in 700m) von 16 Grad am Samstag auf 21 Grad am Montag.

mh mit Material von wetter.net

Kommentare