Wetteraussichten für die Region

So wird das Wetter am Wochenende

  • schließen
  • Markus Altmann
    Markus Altmann
    schließen
  • Felix Graf
    Felix Graf
    schließen

Landkreis - Wie wird das Wetter in der Woche vom 9. September bis 15. September? In diesem Ticker halten wir Sie über die aktuelle Wetterlage in den Landkreisen Rosenheim, Traunstein, Mühldorf, Altötting und dem Berchtesgadener Land auf dem Laufenden.

Der Wetterbericht für das Wochenende, 13. bis 15. September

Der Sommer gibt noch nicht auf! Bevor wir uns dem Wochenende widmen, betrachten wir für Sie das Wetter für den letzten Arbeitstag der Woche.

Der Freitag beginnt in Südostbayern bei wolkenlosem Himmel und Tiefstwerten zwischen 10° Grad im Landkreis Traunstein und maximal 13 Grad im Landkreis Mühldorf. Die Höchsttemperaturen erreichen zwischen sommerlich anmutende 24 Grad im Landkreis Traunstein und bis zu ganze 26 Grad im Landkreis Rosenheim.

Freitag Abend ist noch mit einer leichten Bewölkung im Landkreis Altötting zu rechnen. In den übrigen Landkreisen bleibt es strahlend schön. Die Temperaturen erreichen Werte zwischen 17 Grad im Landkreis Traunstein und jeweils 19 Grad Celsius in den Landkreisen Mühldorf und Altötting.

Wie wird das Wetter am Wochenende in Südostbayern? 

Am Samstag Vormittag ist es im Landkreis Mühldorf bedeckt, ansonsten ist mit ein paar Wolken in den übrigen Landkreisen Südostbayerns zu rechnen.

Die Temperaturen liegen zwischen 16 Grad im Landkreis Rosenheim und jeweils 17 Grad Celsius in den übrigen Landkreisen. Die Höchstwerte liegen zwischen 22 Grad im Landkreis Traunstein und jeweils 23 Grad in den übrigen Landkreisen Südostbayerns. In der Nacht zum Sonntag ist weiterhin mit einer leichten Bewölkung in der gesamten Region gegeben.

Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 11 Grad in den Landkreisen Traunstein, Mühldorf und Altötting, 12 Grad im Landkreis Rosenheim und 14 Grad im Berchtesgadener Land. Der Sonntag ist einfach nur zum Genießen und sommerlich.

Bereits am Vormittag strahlt die Sonne von einem blauen Himmel in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land während es in den übrigen Landkreisen noch leicht bewölkt ist.

Die Temperaturen liegen zwischen 14 Grad in den Landkreisen Mühldorf und Altötting und maximal 17 Grad im BGL. Sonntag Nachmittag ist es in ganz Südostbayern wolkenlos inklusive der sommerlichen Temperaturen. Diese erreichen Werte zwischen 26 Grad in den Landkreisen Traunstein, Mühldorf und Altötting und 27 Grad im Berchtesgadener Land und Landkreis Rosenheim.

Sonntag Abend sollte eine leichte Jacke nicht vergessen werden, da die Temperaturen gegen 20 Uhr zwischen 17 Grad in den Landkreisen Traunstein, Rosenheim und Altötting bei Wolkenlosem Himmel erreichen. Im Landkreis Mühldorf und dem Berchtesgadener Land erreichen die Werte noch zwischen 18 und 19 Grad Celsius.

In der Nacht zum Montag nimmt die Bewölkung in ALLEN Landkreisen Südostbayerns zu. Die Tiefstwerte erreichen zwischen 13 Grad im Landkreis Rosenheim, 14 Grad in den Landkreisen Traunstein, Mühldorf und Altötting und bis zu 15 Grad Celsius im Berchtesgadener Land.

Mehr aktuelle Wetter-Informationen finden sie auf der Website des

Unwetterservice Südostbayern

und auf deren

Facebook-Seite

. Dort finden sie detaillierte Berichte zum Wetter in unserer Region.

fgr/uwssob

Der Wetterbericht für Donnerstag, 12. September

Ein herbstlicher Tag mit Sonne steht uns bevor. Am Vormittag ist es in allen Landkreisen noch sehr frisch bei 12 - 14 Grad und es ist teils bewölkt. Doch in Traunstein, Mühldorf und Altötting zieht sich die Wolkendecke schon zu und es ist bedeckt. Am Nachmittag bekommen wir nochmal die Sonne zu spüren bei 21 - 22 Grad Celsius. Nochmals raus an die frische Luft und Sonne pur tanken und genießen. 

Am Abend dann klart es in allen Landkreisen auf bei 13 - 16 Grad und es wird recht frisch. In der Nacht kommen dann die Wolken und es ist in allen Landkreisen teils bewölkt bei 10 - 12 Grad.

Mehr aktuelle Wetter-Informationen finden sie auf der Website des Unwetterservice Südostbayern und auf deren Facebook-Seite. Dort finden sie detaillierte Berichte zum Wetter in unserer Region.

ics/uwssob

Der Wetterbericht für Mittwoch, 11. September

In den Mittwoch starten wir in den Landkreisen Altötting, Mühldorf und Rosenheim mit bewölktem Himmel bei neun bis zehn Grad, im Landkreis Traunstein ist es bei zehn Grad stark bewölkt und im Landkreis Berchtesgadener Land is es bei elf Grad leicht bewölkt. 

Mittags regnet es in den Landkreisen Altötting, Mühldorf und Rosenheim bei 14 bis 15 Grad und in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land ist es bewölkt bei Temperaturen von 15 bis 19 Grad. 

Am Nachmittag kommt in Altötting und Mühldorf bei 18 bis 19 Grad die Sonne zum Vorschein, in Rosenheim und Traunstein ist es dagegen leicht bewölkt bei 17 bis 19 Grad und im Berchtesgadener Land sind bei 17 Grad Schauer möglich. 

Am Abend ist es in allen Landkreisen leicht bewölkt außer im Berchtesgadener Land da ist es stark bewölkt und die Temperaturen liegen zwischen 17 und 19 Grad. In der Nacht zum Donnerstag wird es in den Landkreisen Altötting, Mühldorf und Berchtesgadener Land stark, in den Landkreisen Rosenheim und Traunstein leicht bewölkt. Die Temperaturen liegen zwischen 13 und 15 Grad.

Mehr aktuelle Wetter-Informationen finden sie auf der Website des Unwetterservice Südostbayern und auf deren Facebook-Seite. Dort finden sie detaillierte Berichte zum Wetter in unserer Region.

ma/uwssob

Der Wetterbericht für Dienstag, 10. September

Das Wetter gestaltet sich am nach dem kalten Wochenstart mit Regen und starkem Wind am Montag wieder zusehends freundlicher. Am Dienstag wird es wieder wärmer in der Region. Es gibt allerdings noch einzelne Wolkenfelder. Am Morgen ist es bei Temperaturen zwischen 9 Grad in Mühldorf und Altötting und bis zu 11 Grad in Bad Reichenhall noch relativ frisch.

Bis zum Nachmittag steigen die Werte bei viel Sonne aber wieder auf 20 bis 22 Grad. Der Genuss der wärmenden Sonnenstrahlen ist jedoch nicht von langer Dauer. Sobald die Sonne untergegangen ist wird es jedoch wieder schnell kälter, und wir erreichen in der Nacht zum Mittwoch Tiefstwerte von 9 bis 10 Grad. Jacken sollten also trotz der am Nachmittag wärmeren Temperaturen immer in Reichweite bleiben. 

Mehr aktuelle Wetter-Informationen finden sie auf der Website des Unwetterservice Südostbayern und auf deren Facebook-Seite. Dort finden sie detaillierte Berichte zum Wetter in unserer Region.

fgr/uwssob

Rubriklistenbild: © picture alliance/Christoph Schmidt/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT