Wetter-Ticker für die KW35

Am Dienstag und Mittwoch wird es sommerlich in der Region

Südostbayern - Wie wir das Wetter in der Region? In diesem Ticker halten wir Sie über die aktuelle Wetterlage in den Landkreisen Rosenheim, Traunstein, Mühldorf, Altötting und dem Berchtesgadener Land auf dem Laufenden.

Update, 27. August, 6.37 Uhr - Wettervideo für Dienstag und Mittwoch

Update, 9:30: Gewitterrisiko am Nachmittag

In der gesamten Region ist voraussichtlich ab 14 Uhr mit schweren Unwettern zu rechnen, berichtet der Unwetterservice Südostbayern Falls sich solche entwickeln, kann es zu starkem Regen sowie zu Hagel kommen. 


Unwetterwarnung Südostbayern

Die Aussichten für die kommende Woche 

Die neue Woche beginnt in Südostbayern mit strahlendem Sonnenschein und wolkenlosem Himmel in allen Landkreisen. Ab den Nachmittagsstunden sind dagegen Gewitter, die auch unwetterartig ausfallen können, in der gesamten Region nicht ausgeschlossen. Die Temperaturen erreichen am Montag Werte zwischen 18 Grad am Vormittag in den Landkreisen Rosenheim, Traunstein und Mühldorf, 19 Grad Celsius im Landkreis Altötting und schon 20 Grad Celsius im Berchtesgadener Land. Die Höchstwerte erreichen am Nachmittag zwischen 25 Grad im Landkreis Traunstein, jeweils 26 Grad in den Landkreisen Berchtesgadener Land und Rosenheim, sowie 28 Grad im Landkreis Mühldorf und im Landkreis Altötting schon 29 Grad Celsius. 


Das Wetter am Dienstag und Mittwoch

Am Dienstag und Mittwoch ist es in der gesamten südostbayerischen Region richtig sommerlich bei wolkenlosem Himmel in allen Landkreisen Südostbayerns. Dabei liegen die Temperaturen am Vormittag schon bei Werten zwischen 19 und 20 Grad Celsius in Südostbayern. Nachmittags ist richtig Schwitzen angesagt bei Höchstwerten zwischen 29 und 31 Grad Celsius. Bestes Badewetter in der gesamten Region. 

Das Wetter am Donnerstag

Am Donnerstag legt der Sommer eine kleine Pause wieder ein. Bereits am Vormittag ist es in allen Landkreisen mit einer leichten Bewölkung zu rechnen. Die Temperaturen erreichen Werte zwischen 19 und 20 Grad Celsius am Vormittag. Ab den Nachmittagsstunden ist in der gesamten südostbayerischen Region mit Gewittern zu rechnen. Die Höchstwerte liegen zwischen 25 und 27 Grad Celsius. 

Das Wetter am Freitag

Am Freitag verabschiedet sich der Sommer vorerst aus der Region und es Regnet von Morgens weg. Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 17 bis 18 Grad Celsius in den Landkreisen. Ab den Nachmittagsstunden sind wieder vermehrt gewittrige Schauer aktiv. Die Höchstwerte erreichen Werte zwischen 22 Grad und 24 Grad Celsius in den Landkreisen Südostbayerns. 

Unwetterservice Südostbayern

Rubriklistenbild: © picture alliance / Fredrik von E (Symbolbild)

Kommentare