Im Wettersteingebirge abgestürzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Oberreintal - Eine 31-jährige Bergsteigerin aus Baden Württemberg kam am Samstag Nachmittag im Rahmen einer Klettertour im Oberreintal bei Garmisch-Partenkirchen ums Leben.

Die Frau hatte mit ihrem Kletterpartner bereits eine anspruchsvolle alpine Sportkletterroute am so genannten Oberreintalturm durchstiegen, als ihr beim Abstieg in leichtem Gehgelände ein Tritt ausbrach. Aufgrund des vergleichsweise technisch unschwierigen Steigs verzichteten die beiden auf Seilsicherung. Die Frau stürzte etwa 100 Meter über die Westwand ab und zog sich dabei tödliche Kopfverletzungen zu. Ihrem Partner gelang es, sich zu der in einer Rinne liegenden Frau abseilen, konnte jedoch keinerlei Lebenszeichen mehr feststellen.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser