Endlich: Der Sommer nistet sich ein!

+
In den kommenden Tagen erwartet uns angenehmes, warmes Sommerwetter.

Landkreis - „Der Sommer nistet sich ein“. Auf diesen Satz haben wohl nicht gerade wenige Menschen schon länger gewartet. Und nun ist es soweit.

Vor uns steht eine richtig schön warme und überwiegend freundliche sommerliche Phase. Diesmal gibt es keine extreme Hitzewelle, die einem schon in der Früh die Schweißperlen auf die Stirn treibt oder die einem bei Nachtwerten deutlich über 20 Grad nicht schlafen lässt.

„Ab Donnerstag wird es im ganzen Land so langsam einfach nur richtig Sommer, ein Sommer wie er früher einmal war könnte man fast sagen“, so Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net (www.wetter.net). Im Vorfeld wird das ganze Land heute noch mal ordentlich berieselt. Besonders im Westen sind schon die ersten Regenwolken von Tief Sky angekommen. Wir erwarten Regenmengen zwischen 20 und 30 Liter pro Quadratmeter. Gegen Nachmittag und Abend erreichen die Wolken auch den äußersten Osten. Da sie dort erst so spät ankommen, wird es auch dort heute noch mal 24 bis 28 Grad warm. Abends müssen wir dann aber in den östlichen Bundesländern teilweise mit unwetterartigen Gewittern rechnen.

Das war es dann aber erstmal mit Gewittern und Unwettern. Schon der Donnerstag wird spürbar freundlicher. Aus Westen kommt nach Walburga der nächste Ableger des Azorenhochs zu uns. Das neue Hoch wird den Namen Xena tragen und uns eine ganze Weile erhalten bleiben – endlich mal keine Eintagsfliege! Den aktuellen Berechnungen zufolge könnte das stabile Hoch bis über die Monatsmitte hinaus für freundliches Sommerwetter sorgen. Dabei liegen die Temperaturen nahezu im ganzen Lang im angenehmen Bereich, nämlich um 25 Grad. Im Süden und Osten kann es teilweise bis knapp 30 Grad rauf gehen, im Norden und hier besonders an den Küsten werden Werte zwischen 20 und 24 Grad erwartet.

Zur Erinnerung: der Juli 2011 und 2012 brachten viele Wolken, viel zu wenig Sonne und jede Menge Dauerregentage…

Der Trend für die nächsten Tage:

Donnerstag: aus Westen nähert sich das Hoch. Daher lösen sich dort die Wolken ab Mittag zunehmend auf, im Osten noch letzte Schauer, 21 bis 27 Grad.

Freitag: vielfach freundlich und kaum noch Schauer, 22 bis 28 Grad.

Samstag: schönes Sommerwetter 23 bis 28 Grad.

Sonntag: viel Sonne und trocken, 23 bis 29 Grad.

Montag: angenehmes Sommerwetter mit einem Mix aus Sonne und Wolken, 19 bis 29 Grad.

Dienstag: mit 20 bis 28 Grad bleibt es weiter sommerlich warm, dabei gibt es viel Sonne und kaum Wolken.

Mittwoch: freundlich und trocken bei 17 bis 28 Grad.

Donnerstag: viel Sonne und kaum Wolken am Himmel, 21 bis 28 Grad.

Pressemeldung wetter.net

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser