Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Waschechte Münchnerin Franziska

Das ist das Wiesn-Playmate 2022

Das Cover des Playboy Oktoberfest Special 2022 mit Wiesn-Playmate Franziska Distler
+
Das Cover des Playboy Oktoberfest Special 2022 (l.) mit Wiesn-Playmate Franziska Distler (r.)

Drei Jahre lang war Oktoberfest-Pause, doch bald geht es in München endlich wieder los. Und was wäre das Oktoberfest ohne das passende Wiesn-Playmate?

München - Franziska Distler ist das Wiesn-Playmate 2022 und ziert damit das Playboy Oktoberfest Special 2022. Franziska, geboren am 28. November 1994, ist in München zur Welt gekommen und wohnt auch noch immer in der Landeshauptstadt. Die 27-Jährige arbeitet als selbstständige Immobilienmaklerin, Modeln tut sie eigentlich nur nebenbei.

Als waschechte Münchnerin ist das diesjährige Wiesn-Playmate natürlich großer Fan des Oktoberfests. Im Interview mit dem Playboy berichtet sie, dass sie in einem Jahr sogar mal jeden Tag auf der Wiesn war. Für sie ist es das absolute Highlight des Jahres und dementsprechend enttäuscht war sie, dass es jetzt gleich zweimal hintereinander ausgefallen ist. Auch wenn Franziska nicht so aussieht, behauptet sie von sich selbst außerordentlich trinkfest zu sein. Ihr Tagesrekord liegt bei sieben oder acht Maß. Wo ihr zierlicher Körper die hinsteckt, weiß die 27-Jährige allerdings selbst nicht.

Am Oktoberfest liebt sie allerdings nicht nur das Bier. Auch die ausgelassene Stimmung und das Essen haben es der hübschen Brünetten angetan. Mit dem Playboy-Shooting ist für sie ein absoluter Traum in Erfüllung gegangen. „Ich wollte das unbedingt!“, schwärmt sie über die Aufnahmen, die übrigens im österreichischen Leogang aufgenommen wurden.

Bei dem Akt-Shooting hatte die Münchnerin gar keine Scheu, ganz im Gegenteil, eigentlich wäre sie gerne viel öfter nackt und schiebt eine kleine Gesellschaftskritik hinterher. „Was mich an der Gesellschaft stört, ist, dass Nacktheit noch immer als etwas Problematisches angesehen wird. Ich verstehe nicht, warum es in Ordnung sein soll, nackt in die Sauna oder an den FKK-Strand zu gehen, sich ohne Kleidung ablichten zu lassen aber nicht. Der Playboy macht wahnsinnig schöne Fotos. Wo sollte man sich nackt zeigen, wenn nicht dort?“

Weitere Motive exklusiv nur unter: https://www.playboy.de/women/playmate-miss-oktober-2022-franziska-distler

nt

Kommentare