Es wird Herbst!

Landkreis - Der Herbst macht sich bemerkbar: Es bleibt weiterhin kühl, stellenweise ist sogar mit erstem Bodenfrost zu rechnen. So wird das Wetter am Wochenende:

Am Wochenende bleibt es bewölkt und gebietsweise gibt es Schauer und Regen. Das Tiefdrucksystem über Skandinavien führt von Nordwesten her kühle Meeresluft nach Bayern. 

In der Nacht zum Samstag hört jedoch  der Regen auf.

In den frühen Morgenstunden entsteht am Wochenende Nebel, wobei die Sicht gebietsweise 150 Meter unterschreitet. Vorallem an den Alpen ist es oft wolkig, sonst scheint nach Nebelauflösung meist die Sonne.

Es bleibt allgemein kühl mit Werten, die je nach Sonne zwischen 13 und 19 Grad liegen.

Nachts wird es mittlerweile auch schon recht frisch mit Werten zwischen 8 und 2 Grad. In ungünstigen Lagen kann in der Nacht zu Sonntag örtlich Luftfrost auftreten, sonst herrscht allgemein Bodenfrostgefahr.

So oder so macht sich doch langsam der Herbst bemerkbar.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser